Start Aktuelles
Aktuelles


Information Corona PDF Drucken

 

Elterninformationen


Sehr geehrte Eltern,

das Verwaltungsgericht in Leipzig hat verordnet, dass das Abstandsgebot für alle Klassen gilt! Dies bedeutet, auch in den Unterstufenklassen muss der Sicherheitsabstand zu anderen Schülern gewahrt bleiben. Die Schulleitung stellt den Eltern der Schüler der Unter- und Werkstufen frei, ob sie am Montag, den 18.05.2020, ihre Kinder in die Schule schicken!

Entsprechend der  Anzahl der Schüler und Schülerinnen am Montag werden die jeweiligen Klassenteilungen vorgenommen! Nach wie vor gilt:

Um den Besuch der Schule hinsichtlich der Bestimmungen für die Hygiene und den geltenden Abstandsregeln erfolgreich zu starten, ist Ihre Mitarbeit als Eltern unerlässlich. Aus diesem Grund teile ich Ihnen nachfolgendes mit:

  • Bestätigen Sie bitte täglich mit Ihrer Unterschrift, dass Ihr Kind keinen Schnupfen, keinen Husten und keine erhöhte Temperatur oder kein Fieber hat. Zudem bestätigen Sie mit Ihrer Unterschrift die Corona Freiheit Ihrer Familienangehörigen.Beim Fehlen der Unterschrift darf Ihr Kind die Schule nicht betreten und muss durch Sie persönlich abgeholt werden!
  • Sollte Ihr Kind nicht symptomfrei sein, dann lassen Sie es bitte daheim und informieren die Sekretärin der Schule telefonisch. Gleiches gilt, wenn in Ihrer Familie Corona auftritt.
  • Sollte Ihr Kind Heuschnupfen oder Asthma haben, wird für den Schulbesuch ein ärztliches Attest benötigt.
  • Schicken Sie Ihrem Kind ein kleines Frühstück und ausreichende Getränke für den Tag mit. Ein Mittagessen an der Schule erfolgt zu den gleichen Bedingungen wie vor der Schließung der Schule.
  • Um die Aktivitäten Ihrer Kinder im Schulalltag abwechslungsreich zu gestalten, bitten wir Sie, Ihren Kindern individuelle Ausrüstungsgegenstände wie Schutzhelm für das Radfahren und ähnliches mitzuschicken.

Die VMS wurde gebeten, die Fahrdienste anzuweisen, sich mit Ihnen zwecks der Abhol- und Bringezeiten in Verbindung zu setzen. Die Hinweise zum Schülerverkehr entnehmen Sie bitte dem Schreiben "Hinweise Fahrdienst".

 

Hinweise Fahrdienst

 

Da ab dem 02.06.2020 auch die Schüler der Mittelstufen- und Oberstufenklassen die Schule besuchen werden, gibt es einen gesonderten Plan zur Teilung aller Klassen. Die Beschulung der Schüler aller Klassen erfolgt somit ab dem 02.06.2020 vierzehntägig! Nähere Informationen erhalten Sie von Ihren Klassenlehrern oder aber telefonisch von Ihrem Elternsprecher der Klasse.

 

Dr. Peter/Schulleiter


Die Notbetreuung für Schüler und Schülerinnen, deren Eltern die jeweiligen Bedingungen hierfür erfüllen, bleibt weiterhin  bestehen. Sind Sie sich nicht sicher, ob für Ihr Kind die Notbetreuung in Frage kommt, dann rufen Sie bitte im Sekeratariat der Schule an.

Telefonisch erreichbar ist die Schule montags bis freitags in der Zeit von 07:30 - 12:30 Uhr.

Trauen Sie weiterhin keinen anderen Informationen über eventuelle Regelungen zur Schulöffnung, die nicht über die Homepage der Schule veröffentlicht werden!


Für das Lernen in der Familie verweise ich nachwievor auf nachfolgende Internetseiten:

Medienwerkstatt

 

Internet - ABC

 

Schlaukopf

 

Kleine Schule

Grundschulkönig - Vorschule

 

Finkenverlag - Downloads

 

Zum - Downloads

Vergewissern Sie sich bitte nochmals vorher, inwiefern diese Seiten generell nicht

kostenpflichtig sind. Die Schule übernimmt keine Gewähr!

Nutzen Sie aber diese Seiten!


Fündig geworden sind wir auch hier: ANTON und Mildenbergverlag. Hier ist eine Anmeldung als Schüler der Brünlasbergschule Aue notwendig! Es ist kostenlos!


Dr. Peter
Schulleiter

 

 

 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 109