Wahlpflichtfach Drucken

 

Wahlpflichtunterricht an der Schule im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung bedeutet in erster Linie individualisierter Unterricht gemäß den Bedürfnissen und/oder den Wünschen der Schüler8-innen). Er wird sowohl als Einzel- als auch als Kleingruppenunterricht durchgeführt. Ziel ist es, die Stärken der einzelnen Schüler(-innen) auszubauen und die Schwächen zu minimalisieren.


In diesem Sinne trägt der Wahlpflichtfachunterricht vor allem zur Stärkung des Selbstbewusstseins und zur emotionalen Stabilisierung bei. Unter anderem werden nachfolgende Kurse angeboten:

 

GTA